Archiv der Kategorie: Atommüll & Entsorgung

EWS-Kategorie

#42: Atommüllberge

Atomkraft erzeugt jede Menge Atommüll. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | 5 Kommentare

#43: Entsorgungslüge

Noch kein einziges Gramm Atommüll ist schadlos entsorgt. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | Hinterlasse einen Kommentar

#44: Technisch ungelöst

Die Endlagerung ist noch nicht einmal technisch gelöst. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | 3 Kommentare

#45: 1.000.000 Jahre

Atommüll ist eine Million Jahre lang eine strahlende Gefahr. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | 6 Kommentare

#46: Atommüllkippe Asse II

Das Versuchsendlager Asse säuft schon nach 20 Jahren ab. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | 4 Kommentare

#47: Kein Endlager

Weltweit gibt es bis heute kein sicheres Endlager für hochradioaktiven Müll. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | 5 Kommentare

#48: St. Florian

Niemand will den Atommüll haben. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | 4 Kommentare

#49: Castor-Tricks

Atommüll-Behälter sind nur unzureichend getestet. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | 10 Kommentare

#50: Wiederaufarbeitungslüge I

Die sogenannte Wiederaufarbeitung von Brennelementen macht aus Atommüll noch mehr Atommüll. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | 1 Kommentar

#51: Atommüll am Strand

Wiederaufarbeitungsanlagen sind radioaktive Dreckschleudern. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | 1 Kommentar

#52: Wiederaufarbeitungslüge II

An den Wiederaufarbeitungsanlagen in Frankreich und Großbritannien lagern noch immense Atommüllmengen aus Deutschland. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | Hinterlasse einen Kommentar

#53: Atommüllkippe Morsleben

Westdeutsche Atomkonzerne kippten skrupellos ihren Müll ins DDR-Endlager Morsleben. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | 1 Kommentar

#54: Atommüllkippe Schacht Konrad

Mitten unter Salzgitter sollen dereinst 865 Kilogramm Plutonium lagern. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | Hinterlasse einen Kommentar

#55: Zwischenlager

Hochradioaktiver Atommüll lagert in besseren Kartoffelscheunen. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | Hinterlasse einen Kommentar

#56: Castor-Strahlung

Castor-Behälter geben radioaktive Strahlung ab. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | 1 Kommentar

#57: Kurzzeit-Entsorgung

Die Castor-Behälter, in denen der Atommüll lagert, sollen offiziell ganze 40 Jahre halten. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | 2 Kommentare

#58: Maulkorb für Experten

Um Gorleben als Endlager zu ermöglichen, verpasste die Bundesregierung ihren Geologen einen Maulkorb. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | Hinterlasse einen Kommentar

#59: Wasser in Gorleben

Auch im Salzstock Gorleben gibt es Wasser. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | Hinterlasse einen Kommentar

#60: Atommüll zerstört Endlager

Radioaktivität zersetzt das Salzgestein. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | 5 Kommentare

#61: Risse im Granit

Selbst Granit ist zu beweglich für Atommüll. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | Hinterlasse einen Kommentar

#62: Radioaktive Kochtöpfe

Aus Atomkraftwerken werden Töpfe. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | 1 Kommentar

#63: Uranmüll für Russland

Die Urananreicherungsanlage Gronau lädt ihren Müll in Russland ab. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | Hinterlasse einen Kommentar

#64: Mondscheinphantasien

Der Mond ist zu weit weg. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | Hinterlasse einen Kommentar

#65: Nukleare Alchimisten

Auch Transmutation löst das Atommüllproblem nicht. Weiterlesen

Kategorie: Atommüll & Entsorgung | Hinterlasse einen Kommentar

#108: Kalter Krieg

Gorleben war Niedersachsens Rache an der DDR – für deren undichtes Endlager Morsleben. Weiterlesen

Kategorien: Atommüll & Entsorgung, Bonusgründe | Hinterlasse einen Kommentar

#109: Leichen im Keller

In der Asse entsorgte die Atomindustrie selbst Leichenteile verstrahlter Arbeiter. Weiterlesen

Kategorien: Atommüll & Entsorgung, Bonusgründe | 2 Kommentare

#110: Erkundungslüge

Die „Erkundung“ des Salzstocks Gorleben ist nur Tarnung für den Bau eines Endlagers. Weiterlesen

Kategorien: Atommüll & Entsorgung, Bonusgründe | Hinterlasse einen Kommentar

#111: Lizenz zum Töten

Atommüll-Endlager müssen nicht dicht sein, hat das Umweltministerium beschlossen. Weiterlesen

Kategorien: Atommüll & Entsorgung, Bonusgründe | Hinterlasse einen Kommentar

#112: Platzendes Glas

Verglaste Atomsuppe kann bersten. Weiterlesen

Kategorien: Atommüll & Entsorgung, Bonusgründe | 1 Kommentar

#113: Passend gemacht

Weil in Gorleben keine schützende Tonschicht über dem Salzstock liegt, soll eine solche für ein Endlager plötzlich nicht mehr nötig sein. Weiterlesen

Kategorien: Atommüll & Entsorgung, Bonusgründe | 2 Kommentare